Wie kann ich das Tierheim Überlingen unterstützen?

Das Tierheim Überlingen ist keine staatliche Einrichtung und wird deshalb nicht finanziell unterstützt. Das bedeutet, das Tierheim ist auf Spenden und ehrenamtliche Mitarbeit angewiesen.

 

Sie können den Tieren helfen indem Sie

  • ehrenamtlich mitarbeiten
  • Spenden
  • eine Patenschaft für ein Tier übernehmen, das aus verschiedenen Gründen nicht vermittelbar ist
  • dem Tierschutzverein beitreten

- Unsere Hunde freuen sich immer, wenn Sie Gassigehen dürfen und unsere Katzen spielen gerne und lieben es, wenn Menschen mit ihnen reden und sie graulen. Wenn Sie daran Freude haben, rufen Sie uns an.  07551/638 17 oder schicken Sie uns eine eMail.


- Tierarztkosten, Futter, der Unterhalt der Gebäude und die Bezahlung der festen Mitarbeiter des Tierheims kosten Geld. Deshalb freuen, wir uns über jede Spende.  Sie können uns über Paypal oder über unsere Bankverbindung spenden.


Sparkasse Bodensee

DE76690500010001013382


- Es gibt Tiere, die aus unterschiedlichen Gründen nicht vermittelbar sind. Es sind oft Tiere, die schon älter sind oder eine nicht heilbare Krankheit haben. Wenn Sie die Patenschaft für ein solches Tier übernehmen, bekommen Sie ein Fotos Ihres Schützlings und werden von uns über das Leben des Tieres im Tierheim auf dem Laufenden gehalten. Sie haben auch jederzeit die Möglichkeit, Ihr Patentier zu besuchen. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind. 07551/638 17 oder schicken Sie uns eine eMail.

Unsere Patenschaften!


- Eine große Hilfe für unser Tierheim ist auch, wenn Sie Mitglied des Tierschutzvereins Überlingen werden. In der jährlichen Vollversammlung der Mitglieder werden Sie über die Aktivitäten des Tierschutzvereins und des Tierheims informiert, und Sie haben hier die Möglichkeit im Rahmen der Vereinssatzung an Entscheidungsprozessen mitzuwirken.

 


Schreiben Sie uns.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.