Auf dieser Seite unterstützen wir bei Bedarf andere Tierheime / Tierschutzorganisationen / Privatpersonen bei der Vermittlung ihrer Tiere. Wir übernehmen keine Haftung für Inhalte  und Bilder!


Gobi rechts im BIld

Unser Gobi verliert leider aufgrund schwerer Krankheit seines Frauchens sein Zuhause.

Gobi ist nun fast 5 Jahre alt und immer noch verspielt, er ist ein klasse Hund, der sehr folgsam ist und das Hunde-Einmaleins sehr gut beherrscht. Er ist aber auch ein Powerhund der viel beschäftigt sein will, etwas Agility bereits gemacht hat und sich einfach gerne bewegt. Besucher begrüßt er, indem er an ihnen hochhüpft. Das kann man ihm aber gut abgewöhnen. Nach ca. 2 Min. wird er dann völlig ruhig und ignoriert alles um sich herum. Im Hundetraining ist er folgsam und aufmerksam. Im Umgang mit anderen Rüden entscheidet die Sympathie. Mit dem weiblichen Geschlecht hat er keine Probleme.

Wir wünschen uns, dass Gobi eine aktive, tolle Familie findet, die viel Zeit für ihn hat. Gobi kann etwas alleine bleiben, ist aber auch gerne überall dabei. Wir können uns Gobi auch als Bürobegleitung vorstellen.
Falls Sie Interesse an diesem hübschen Hund haben, melden Sie sich gerne bei uns.

 

Infos

 Geburtsdatum: November 2017
 Größe: 48cm
 Gewicht: 15kg
Geschlecht: männlich
Standort: Ostrach
Sonstiges: kastriert, gechippt und geimpft
Kontakt: Jasmin Menailiuk
 Telefon: +
 Email: jasmin@tieraerztepool.de


 

Hallo, ich bin Florina und ich komme aus einem kleinen Tierheim in Rumänien und bin erst seit kurzem bei meinem Pflegefrauchen und ihrem Hund am Bodensee.

Bei meiner Ankunft fand ich alles einfach nur gruselig und hab das auch deutlich gezeigt. Zwischenzeitlich bin ich ein kleiner Sonnenschein sagt Pflegefrauchen.
Ich bin stubenrein, fahre gerne Auto und bleibe problemlos alleine.
Mit anderen Hunden komme ich gut klar und tobe gerne mit ihnen. Nur die "Beller" und die ganz Aufdringlichen mag ich nicht.
Ich bin total verschmust, unaufdringlich und genügsam.
Wenn ich gerufen werde, komme ich....na ja....meistens.
In ruhiger Umgebung laufe ich ordentlich an der Leine. Viel Verkehr, Lärm, viele Menschen und ungewohnte Situationen machen mir noch richtig Angst. Aber ich bin ja noch jung und kann das alles noch lernen!
Was ich mir wünsche sind nette Menschen, die viel Geduld und Verständnis mitbringen und erst einmal nicht viel von mir erwarten, sondern mir Zeit geben, mich an alles Neue zu gewöhnen.

Kontakt: Bettina Bühler
 Telefon: 0176-56928821
 Email: bettina@archenoah-kreta.com


 

Terry sucht ein Zuhause

Terry, ein kleiner Terrier-Mix, der seinem Namen alle Ehre macht. Ganz Terrier ist er ein super pfiffiges Kerlchen, dass Spaß dran hat sein Köpfchen anzustrengen und Aufgaben zu meistern. Noch verliert er schnell die Konzentration, da ja alles andere ringsherum auch super spannend ist. Terry ist verschmust und spielt gerne. Andere Hunde findet er klasse und würde sich sicher über einen Spielkumpel freuen, ist aber kein Muss.
Terry läuft gut an der Leine, kann schon etwas alleine bleiben und hat die Abläufe in seiner Pflegestelle schnell gelernt. Immer wieder kommt aber sein Terrier-Dickkopf durch und er macht lieber sein eigenes Ding.

Ursprünglich stammt Terry aus Rumänien. Die Tatsache, dass er ein Hinterbein nicht belastete, war sein Ticket nach Deutschland. Hier stellte sich heraus, dass Terry vor 2-3 Monaten ein Trauma an der Hüfte erlitten haben muss, vermutlich durch einen Unfall. Dies ist inzwischen fast verheilt, allerdings wurde dadurch seine Muskulatur in den Hinterbeinen extrem geschwächt. Diese wird gerade mit Physiotherapie und kleineren Spaziergängen aufgebaut. Hier ist Terry mit Feuereifer dabei, sodass sich schnell die ersten Erfolge zeigen. Die Physiotherapie sollte noch eine Zeit lang fortgeführt werden. Die Kosten hierfür werden nach Absprache noch vom Verein übernommen.
Aufgrund dieses Hüftschadens wird Terry kein Marathonläufer, aber normalen Spaziergängen und Tobeeinheiten steht nichts im Wege.
Daher suchen wir Menschen, die Lust haben, ihn vom Kopf her auszulasten und die sich nicht dran stören, dass er vielleicht kein Hund für lange Wanderungen sein wird.

 

Infos

 Geburtsdatum: August 2017
 Größe: 34cm
 Gewicht: 7kg
Geschlecht: männlich
Standort: Meckenbeuren
Sonstiges: kastriert, gechippt und geimpft
Kontakt: Sara Kohl
 Telefon: +4915112739332
 Email: sara@tieraerztepool.de


Mel, liebevoller und verschmuster Rüde sucht neues Zuhause!

 

Rasse: Podenko Mix

Geschlecht: männlich + kastriert

Alter: 7 Jahre

 

Kontakt: Frau Heinis 017697739833

 

 

 



Tom sucht ein Zuhause

Darf ich mich vorstellen?
Mein Name ist Tom, ich bin 10 Jahre jung und komme aus Rumänien.
In meiner Heimat habe ich in einem Tierheim gelebt. Dort war es alles andere als schön....

Können sie sich vorstellen, dass ich dort schon so lange war das sich von den Menschen dort keiner mehr daran erinnern kann wie viele lange Jahre ich dort verbringen musste?
Traurig, aber wahr :(

Seit Mitte Juni lebe ich jetzt aber auf einer Pflegestelle am Bodensee.
Ganz ehrlich?
Ich fand es erst mal mega gruselig, mit Menschen in einem Haus zu wohnen. Und noch gruseliger fand ich es, wenn die Leute mich auch noch anfassen wollten!
Leine? Von wegen, nicht mit mir!

Gott sei Dank leben dort noch andere Hunde, bei denen ich abschauen konnte, wie der Hase hier so läuft.
Von ihnen konnte ich bereits vieles lernen und das hat mir unheimlich geholfen.
Ich bin jetzt schon stubenrein, kann Treppen laufen, gehe gerne Gassi und hüpfe freudig in das Auto.

Streicheln finde ich von Tag zu Tag besser, ich glaube da könnte ich mich daran gewöhnen.
Ich laufe auch nicht mehr panisch vor den Menschen weg, da ich langsam merke habe, dass die gar nichts Böses von mir wollen!
Schreckhaft und immer auf der Hut bin ich allerdings trotzdem noch. Mal etwas mehr, mal weniger.

Das braucht halt seine Zeit, bis ich komplettes Vertrauen gefasst habe.
Ich bin ja auch erst kurze Zeit hier, mit Liebe und Geduld werde ich der tollste Tom der Welt!

Wer mag diesen Weg mit mir gehen? Mir zeigen, wie schön das Leben sein kann? Ich suche nach einem ruhigen Zuhause mit (ganz wichtig!) einem souveränen Ersthund.
Ein Kumpel an meiner Seite und geduldige, liebe Menschen wäre das Allerhöchste für mich!

Ich bin auch ein ganz ruhiger, sanfter Geselle und ansonsten sehr genügsam.
Für mein Alter bin ich sehr fit und ich möchte noch vieles erleben.
Da habe verständlicherweise Nachholbedarf, ist ja klar! Eingesperrt war ich lange genug!
Ich habe eine super Größe, bin weder klein noch groß, sondern genau richtig! Dass ich ein hübsches Kerlchen bin, haben sie bestimmt schon selber bemerkt.

Sie denken, das könnte etwas mit uns werden? Echt? Oh, da freue ich mich. Dann ganz schnell anrufen, mailen, WhatsApp schreiben oder einfach vorbeikommen!
Ich freue mich schon tierisch darauf!

LG, Tom

 

Infos

 Geburtsdatum: November 2012
 Größe: 48cm
 Gewicht: 15kg
Geschlecht: männlich
Standort: Oberteuringen
Sonstiges: kastriert, gechippt und geimpft
Kontakt: Karin Brodd
 Telefon: +4917647182211
 Email: brodd.karin@web.de


Hallo, ich bin JOSCHI.

 

Ich bin am 10.10.2019 geboren und ein reinrassiger, kastrierter, geimpfter und gechipter Rüde.

Ich bin auf der Suche nach Hundeerfahrenen, konsequenten Menschen, welche auch sehr sicher im Umgang mit Hunden sind und die mir dennoch ein liebevolles Zuhause geben können.

Für meine Menschen gehe ich durchs Feuer, bewache ihr Hab und Gut vehement und kann darüber hinaus auch schon mal meine Grenzen vergessen.

Meine neue Familie sollte viel Zeit für mich und meine Beschäftigung haben, am besten wäre ein großes eingezäuntes Grundstück, auf dem ich mich so richtig austoben kann, ohne auszubüchsen.

Ich bin fröhlich, lernfreudig und kann auch sehr anhänglich sein. Mag ich etwas nicht, dann zeige ich es Dir deutlich durch mein Knurren.

Hast du Lust mich kennenzulernen?

 

Dann melde dich doch schnell unter:

 

0174-2013893

 

(Stand Juli 2022)



Theo sucht ein Zuhause

Theo ist ein lustiger, aufgeschlossener und aufgeweckter Kerl, dem die Herzen nur so zufliegen. Als Junghund haben wir ihn aus dem Tierschutz übernommen. Theo arbeitet gerne mit seinen Lieblingsmenschen zusammen und hat, auch mit Unterstützung durch Hundetrainer, vieles gelernt. Er ist für erfahrene Hundehalter mit einem Haushalt ohne Kinder geeignet.

Im Haus liegt Theo am liebsten in seinem Korb oder in der Sonne und döst vor sich hin, bis wieder Zeit für Gassi, Spielen oder Schmusen ist. Zuhause führt er die Grundkommandos sicher aus und mag besonders gerne Suchspiele. Besucher werden stets herzlich begrüßt.

Theo kann in seiner gewohnten Umgebung an lockerer Leine laufen. Manche Hunde und auch Katzen kann er allerdings nicht leiden und teilt dies auch mit. Führt man ihn souverän, beruhigt er sich schnell wieder und der Spaziergang darf weitergehen.

Leider neigt Theo in unübersichtlichen oder neuen Situationen dazu, nervös zu reagieren und hat deshalb auch schon geschnappt. Generell sollte man deshalb versuchen sein Erregungslevel niedrig zu halten. Da wir eine fünfköpfige Familie sind, ist es uns im Alltag leider nicht immer möglich, Theos Bedürfnis nach Kontinuität zu entsprechen und ihn stets im Auge zu behalten, weshalb wir schweren Herzens ein neues Zuhause für ihn suchen.

Wir wünschen uns sehr, dass Theo liebe Menschen findet, die bereit sind weiterhin mit ihm zu arbeiten, gerne ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und ihm ein Plätzchen in der Sonne einrichten. Ein Zuhause mit Garten oder sogar ein Bauernhof würde Theo sicher gut gefallen. Er kann ein wundervoller Hund und Freund sein, der die Zeit mit seinen Menschen genießt!

               

 

 

Infos

Geburtsdatum:                August 2017

Geburtsort:                        Unbekannt (aufgegriffen durch Tierschutz in Bosnien)

Schulterhöhe:                   48cm

Gewicht:                             19kg

Geschlecht:                        männlich

Sonstiges:                           kastriert, gechipt, geimpft

Kontakt:                              Familie Grabenbauer

Telefon:                               07545 7840021 

 

Email:                                   theo-sucht-ein-zuhause@gmx.de

 

(Stand Juni 2022)



Das Warten hat sich für Tou gelohnt. Im März 
durfte er in eine Traum-Pflegefamilie an den
schönen Bodensee in 88677 Markdorf ziehen. Hier
kann er endlich zeigen, was in ihm steckt. Und
das ist ausnahmslos großartig. Der junge agile Rüde lernt hier jeden Tag, wie
schön es ist, in einem behüteten und gut
funktionierenden Hund-Mensch-Rudel mitzuwirken.
Dabei hilft ihm unter anderem die souveräne
Galgadame Tilda. Seine Pflegefamilie beschreibt
Tou als lebensfrohen und aktiven Rüden. Seine
anfängliche charmante Überschwänglichkeit für
alles und jeden lernte er sukzessive zu
kontrollieren. Der aufgeschlossene Tou ist immer
sehr freundlich zu allen Erwachsenen, Kindern und
Artgenossen und kann deshalb sowohl als
Einzelhund, wie auch zu einem souveränen und
ausgeglichenen Ersthund vermittelt werden. Typisch Podenco liebt Tou es sehr, gemeinsam mit
seiner Tilda um die Wette zu wetzen und
Frisbee-Scheiben zu fangen. Dabei ist ein
eingezäuntes Gelände ein „Muss“, denn sein
Jagdinstinkt ist ausgeprägt. Auch für Hundesport,
wie z. B. Maintrailing, wo er seine feine Nase
einsetzen kann, wäre Tou sehr gut geeignet.
Im Gegensatz dazu liebt Tou Körperkontakt und
genießt er es sehr, mit seinem Rudel zu kuscheln
und eng angeschmiegt, ein Schläfchen zu halten. Tou hat in seiner engagierten Pflegefamilie schon
sehr viel gelernt. So kann er beispielsweise
problemlos ein paar Stunden alleine bleiben.
Mittlerweile läuft er sehr gut an der Leine, der
Grundgehorsam sitzt und in der Hundeschule
zeigt er sich als strebsam und lernbegierig. Das
Training mit ihm klappt so gut, dass Tou bereits
schon jetzt in die Begleithunde-Gruppe
aufgenommen wurde. Habt Ihr Lust, das Training mit Tou fortzuführen? Seid ihr sportlich aktiv und naturverbunden? Habt ihr Zeit, Geduld und idealerweise etwas
Hundeerfahrung? Wollt ihr mit Tou die Welt erobern? Dann meldet euch gerne bei seiner Pflegestelle,
sie beantwortet gerne alle eure Fragen. Tou ist 3 Jahre alt, 55 cm groß, kastriert,
geimpft, gechippt und negativ auf jegliche
Krankheiten getestet. Kontakt 0176 56791461